Dimensionierung der Befeuchtungseinrichtung

Bei der Dimensionierung der dem rotorsystem nachgeschalteten Befeuchtungsleistung ist die minimale Außenluftfeuchte zu beachten. Bei steigender Außenlufttemperatur nach dem Erreichen des Sollwertes der Zulufttemperatur wird das rotorsystem zurückgeregelt. Das rotorsystem läuft im geregelten Bereich mit reduzierter Drehzahl oder bleibt  "stehen" und überträgt dann keine oder nur geringe Feuchte. Die dem Rotorsystem nachgeschaltete Befeuchtungseinrichtung ist so auszulegen, dass auch bei "stehendem" Rotor, die geforderte Zuluftfeuchte erreicht werden kann.

Befeuchtung