Gerätebeschreibung

Regelantriebseinheit für Rotationswärmetauscher rotortronic RHX 19, 24 u. 34

Die rotortronic RHX Regelantriebseinheit besteht aus der Steuereinheit und einem getriebelosen elektronischen Schrittmotor. Die Antriebseinheiten rotortronic RHX 19, 24 und 34 sind hervorragend geeignet für die exakte stufenlose Regelung der Drehzahl und eine maximale Wärmerückgewinnung und hohe Ausnutzung der Rotationswärmetauscher im Übergangsbereich.

Präziser und geräuscharmer Antrieb ohne Getriebe und mit konstantem Drehmoment über den gesamten
Drehzahlbereich.

rotortronic RHX 19 für Rotoren bis zu einem Durchmesser von 1,9m
rotortronic RHX 24 für Rotoren bis zu einem Durchmesser von 2,4m
rotortronic RHX 34 für Rotoren bis zu einem Durchmesser von 3,4m

  • Anzeige des Betriebsstatus durch LED-Blinkfrequenz (3-farbig)
  • Anzeige der Drehzahl durch LED-Blinkfrequenz (3-farbig)
  • Linearisierte Regelcharakteristik zwischen der Rückwärmzahl und dem Sollwert
  • Motor- und Sensorkabel können verlängert und verkürzt werden
  • Rotordrehzahl : 0,05-10 U/min ( Drehzahlverhältnis 1:200)
  • Konstantes Drehmoment über den gesamten Drehzahlbereich
  • Automatischer Intervallbetrieb in der Übergangzeit erhält den Selbstreinigungseffekt
  • Rotationsüberwachung
  • Schutzart IP 54
  • Eingebaute thermische Sicherung
  • Kein externer Motorschutz erforderlich
  • Weichstart- und Stopp – Funktion
  • Keine Getriebeverluste, geringer Stromverbrauch
  • Niedrige Betriebskosten durch hohen Wirkungsgrad
  • Ausgang für Störmeldung: potentialfreier Wechselkontakt
    Berücksichtigung des Standards EN62000-6-2; EN61000-6-3,
    CE – Prüfzeichen.

Der Anschluss der Drehzahlsteuerung erfolgt mit Einphasenwechselspannung 1 x 230 V-AC ± 15 % , 50 Hz (60 Hz).
Leistungsaufnahme bei max. Belastung: RHX 19 : 45 W, RHX 24 : 90 W, RHX 34 : 150 W, max. Sicherung: 16 A, Steuersignaleingang: 0 - 10 V.